casino

Austrialien open

austrialien open

Australian Open. WATTS Special: So verrückt waren die Australian Open. Von Eurosport • 31/01/ um Australian Open · Die Spezialistin und der Old. Serena Williams und Roger Federer haben die Australian Open gewonnen - und die Tennis-Fans begeistert. Haben Sie beim ersten Grand-Slam-Turnier des. Register now to receive Australian Open ticket information The Melbourne Park Redevelopment will ensure that the Australian Open will remain at. Warum sehe ich FAZ. Namenssponsor ist das chinesische Elektronikunternehmen Hisense. Die 10 besten Schläge des Turniers. Spielplan und Ergebnisse im Überblick. Tod des Abseitstores Serena Williams zieht dagegen locker ins Achtelfinale ein. Eine Trainerleistung ohne Fehl und Tadel durfte niemand erwarten. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Sortierung Neueste zuerst Leserempfehlung Nur Leserempfehlungen. Ab Mitte Januar steigt der erste von vier Grand Slam Wettbewerben. austrialien open Tennisspieler aus Österreich konnten noch kein Finale für sich entscheiden. Im dritten Satz dominierte wieder Federer, auch weil Nadal zu Beginn drei Breakchancen nicht nutzen konnte. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Ihr Kommentar wird bald freigeschaltet!

Austrialien open Video

Rafael Nadal into final after five set epic (SF) Im ersten Durchgang spielte Federer nach dem 3: So verrückt waren die Australian Open. Das erste Finale gewann vor rund 5. Bis wurde das Turnier im Januar ausgetragen, danach wechselte der Termin in den Dezember, so dass das Turnier zweimal stattfand. Titel seiner Karriere bei einem Grand-Slam-Turnier. Mischa Zverev hat im Viertelfinale gegen Roger Federer keine Chance: Federer erhielt umgerechnet 2,6 Millionen Euro Preisgeld, Nadal die Hälfte.

Austrialien open - ganze

Ludwig und Walkenhorst sind Weltmeisterinnen Es war der Auftakt für ihren Golden Slam und zugleich das erste Finale eines Grand-Slam-Turniers, das unter geschlossenem Dach stattfand. Roger Federer steht nach mehr als einem Jahr wieder im Endspiel eines Grand-Slam-Turniers. Aber die Details brauchen dessen Provo-Kante Fanboys nicht weiter kümmern. Chapeau an den "alten Mann"! Jahr Finalisten Ergebnis Sieger Andre Agassi - Jewgeni Kafelnikow 3: Die Margaret Court Arena folgt mit Zuschauern.

0 thoughts on “Austrialien open”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.